der Anfang ist schwehr meiner ist schwehrer

ich fange an Anfang an: die Grundschule schon im jungen alter habe ich mich nie gut gefüllt ich sachs in der pause immer allein auf der Schaukel der Einsamkeit wie ich sie nante es wahr der ort wo ich immer wahr nimand mochte mich ich wahr zu hesslich ich wahr zu dick ich wahr zu groß .... nur Lukas mochte mich reiteten uns nicht selten trostdem er mein Kumpel mein eintziger doch wenn er bei Okan wahr wahr er nicht er .Er lachte mich aus er machte sich lustig hin und wieder mal ein streich wo ich die dumme wahr ein gutes beispiel ist er hatte mal mit Okan (mit wenn den sonst ) meine Sachen weggeschmissen und sie durch Sand ersetzt . Nicht besser wahren die Lehrer , Frau Brockmanns erst recht nicht einmal hat Lukas mir ein Stift in den Arm gestekt er hätte fast die Ader getroffen der Stich ginng bis in Das fleisch (ich habe noch eine Narbe ) ich wahr in der 1.k. und ging zur Lehrerin sie erklerte anderen das Internet und ein Lehrnprogram (dass wahr ihr wichtiger als das ein Kind verblutet ) weinend bittete ich sie um Hilfe die ich aber nicht kriegte ich wurde bestraft und weg geschickt ein mädchen wolte mir helfen aber sie wurde deswegen angeschrien so wahr ich da enteuscht hatte die Lehrerin nicht immer geredet wie toll sie ist und wie gut sie ist und wenn es so in der 1.k. anfängt ....

12.8.13 18:44

Letzte Einträge: die Wunderbare IGS , ich bin mal wieder die Schlegerin , FREUNDE ......die hette ich gerne Wie ich sie gewann und ferloren haben, eure liebligngs lieder

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen